Kategorie:

Gartenarbeiten im Februar – Vorfreude auf den Frühling

1

Verfasst von Pandea | Kategorie: Gartenkalender | Veröffentlicht am 6. Februar 2011

Draußen liegt noch der Schnee und in den Nächten gibt es Minustemperaturen. Die Zeit der Gartenarbeit und der Natur rückt aber in raschen Schritten näher. Daher sollte sich jeder leidenschaftliche Gärtner spätestens jetzt Gedanken zum kommenden Gartenjahr machen. Was man im Februar alles tun kann, das wollen wir in diesem Artikel anführen und damit ein paar Ideen liefern.

Auf gute Nachbarschaft: Mischkultur im Garten

4

Verfasst von Pandea | Kategorie: Obst, Gemüse u. Kräuter, Tipps und Tricks | Veröffentlicht am 25. April 2010

Wir GartenGnome nutzen die Vorteile von Mischkulturen schon seit langem und wurden bisher nicht enttäuscht. Vielleicht weiß der eine oder andere Gärtner, dass es so manche Probleme mit auf einzelne Beete verteilten Monokulturen gibt. Ein herrliches Durcheinander kann viele Probleme gleich vorbeugen und sieht auch sehr schön aus.

BIO-Saatgut von “Zurück zum Ursprung” bei Hofer

Verfasst von Der Buddler | Kategorie: Gartenkalender, Obst, Gemüse u. Kräuter | Veröffentlicht am 29. Januar 2010

Bio Saatgut von Zurück zum Ursprung

Ab Montag dem 01. Februar 2010 gibt es bei Hofer (Aldi Österreich) Päckchen mit BIO-Saatgut der Marke “Zurück zum Ursprung” zu kaufen. Wie bei Hofer üblich, wird man hierbei vermutlich schnell zuschlagen müssen, da solche Angebote üblicherweise schnell vergriffen sind.

Im Angebot finden sich unter Anderem Samen für Kräuter, Paradeiser, Hokkaido, Gurke Salat und Zucchini. Neben dem Saatgut wird es auch noch Gewürze der gleichen Bio-Marke im Sortiment geben.

Farbenfrohe Nahrung für Bienen, Hummeln und andere Insekten

2

Verfasst von Pandea | Kategorie: Gartenbewohner, Tipps und Tricks | Veröffentlicht am 1. September 2009

Biene auf Kürbisblüte

Auch wenn sich der Gärtner noch so im Garten und am Balkon abmüht, alle Arbeiten kann er leider nicht alleine bewältigen. Er braucht die Hilfe von Bienen und Hummeln, aber auch von anderen Insekten, um köstliches Obst und Gemüse ernten zu können. Es ist natürlich sehr ärgerlich, wenn Blüten nicht bestäubt werden da Bestäubung Voraussetzung für Früchte und Samen ist. Doch eigentlich ist es ganz einfach: Helfen wir den Bienen und Hummeln, helfen sie uns.

Als Beispiel will ich hier Bienen heranziehen – auch andere Insekten naschen natürlich mit am farbenfrohen Buffet im Garten, doch in Österreich und Deutschland finden Bienen über den Sommer oft nicht mehr genügend zu fressen. Als Hobbygärtner und GartenGnom muss man ihnen also unter die Flügel greifen, soweit es geht.