Bereits vor einem Jahr hätte die Garten-Sitcom „Der wilde Gärtner“ mit Roland Düringer im ORF anlaufen sollen. Nachdem die Show aber bereits vor Ausstrahlungs-Start gestrichen wurde und der Sendeplatz für das Yellowpress-Magazin „Chili“ genutzt wurde, wurden die ersten Folgen vom wilden Gärtner in ausgewählten Gärtnereien verkauft. Wir waren bei einigen Gärtnereien um Gartenbedarf und Pflanzen zu kaufen, die DVDs haben wir aber leider nicht gefunden. Nun ist es aber soweit: am Sonntag dem 6. März um 18:55 Uhr wird die erste Folge der ORF-Sitcom (Paradies 8) in ORF eins ausgestrahlt. Ab dann bekommen wir jeden Sonntag um diese Zeit das etwas andere Garten-Lifestyle-Magazin mit Roland Düringer zu sehen.

Auf der Website von „Der wilde Gärtner“ gibt es seit einiger Zeit auch einen neuen Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir GartenGnome bleiben neugierig, wenn auch sehr skeptisch. Dieses Wochenende wissen wir mehr und können alle die Wandlung des Auto-Säufer-Rowdy-Kabarettisten Roland Düringer zur Öko-Garten-Socke Orlando erleben. Inzwischen wurden bereits 10.000 DVD-Collections der Garten-Serie verkauft und die Film-Crew räumte auch die Trophäe des Goldenen Spatens ab.

Foto: Der Wilde Gärtner Print © (c) ORF, Petro Domenigg

Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!