Kategorie:

Pilze (Schwammerl) haltbar machen

Verfasst von Pandea | Kategorie: Garten-Küche, Schwammerl und Pilzzucht | Veröffentlicht am 11. November 2011

Getrocknete Pilze

Frische Pilze sind natürlich immer am Besten, aber wenn man eine Menge Pilze im Wald oder im Garten geerntet hat, dann kann man auch daran denken, die Pilze haltbar zu machen. Zu manchen Zeiten gibt es frische Pilze zu Hauf zu kaufen, sammeln oder zu ernten.

Das restliche Jahr kann man sich mit etwas Vorbereitung den würzigen Pilzgeschmack konservieren. Ob eingefroren, eingelegt, gesalzen, getrocknet oder auch anders haltbar gemacht: Pilze kann man auf verschiedenste Weise ausgezeichnet über das ganze Küchenjahr verwenden.

Herbstzeit ist Schwammerlzeit?

Verfasst von Pandea | Kategorie: Gartenkalender, Schwammerl und Pilzzucht | Veröffentlicht am 20. September 2009

Pilze / SchwammerlStreng genommen sind wir täglich von Pilzen umgeben. Sie finden sich in der Luft, im Wasser aber vor allem an Land. Trotz der großen Vielfalt werden sie unter dem Begriff “Pilze” zusammengefasst, dazu zählen unter Anderem Hefepilze, Fußpilze genauso wie Speisepilze. Ebenfalls gut zu wissen: Der Pilz ist weder Tier noch Pflanze. Hut und Stiel sind noch lange nicht der eigentliche Pilz, sondern lediglich der Fruchtkörper, der die Sporen zur Fortpflanzung bildet. Der eigentliche Pilz besteht aus dem Myzel, das aus einem dichten Geflecht von mikroskopisch kleinen Zellfäden gebildet wird und sich unter der Erdoberfläche ausbreitet.