Kategorie:

Pilze (Schwammerl) haltbar machen

Verfasst von Pandea | Kategorie: Garten-Küche, Schwammerl und Pilzzucht | Veröffentlicht am 11. November 2011

Getrocknete Pilze

Frische Pilze sind natürlich immer am Besten, aber wenn man eine Menge Pilze im Wald oder im Garten geerntet hat, dann kann man auch daran denken, die Pilze haltbar zu machen. Zu manchen Zeiten gibt es frische Pilze zu Hauf zu kaufen, sammeln oder zu ernten.

Das restliche Jahr kann man sich mit etwas Vorbereitung den würzigen Pilzgeschmack konservieren. Ob eingefroren, eingelegt, gesalzen, getrocknet oder auch anders haltbar gemacht: Pilze kann man auf verschiedenste Weise ausgezeichnet über das ganze Küchenjahr verwenden.

Getrocknete Tomaten (Paradeiser) in Öl

3

Verfasst von Pandea | Kategorie: Garten-Küche | Veröffentlicht am 27. Juni 2009

Diese Antipasti-Köstlichkeit kennt wohl jeder. Man kann sie in jedem Supermarkt kaufen, aber selbst gemacht schmeckt es doch am besten – vor allem, wenn die Paradeiser dafür aus dem eignen Garten oder vom Balkon stammen. Sollte man einen Dörrautomaten haben, ist man ruckzuck fertig.

Leider kann man dieses Rezept nur nachkochen, wenn man einen Ofen besitzt der sich auch mit einen Spalt geöffneter Ofentüre betreiben lässt.