Wer Farbe in seinen Garten bringen will, sollte nicht denken, im Herbst sei alle Schönheit dahin. Auch wenn in den meisten heimischen Gärten nur mehr...

Trockene Luft, hohe Zimmertemperaturen, Lichtmangel und Überdüngung mit Stickstoff machen Pflanzen besonders im Winter sehr anfällig für Schädlinge. D...

So wie jedes Jahr fuhren wir auch in diesem wieder zu „unserem“ Kürbisbauern in Asperhofen (Nierderösterreich). Kürbisse aus dem Supermarkt sind üblic...

Glyphosat ist eine Hauptkomponente bekannter Breitbandherbizide (Breitband-Unkrautvernichtungsmittel). Im Gartenfachhandel und in Baumärkten ist beson...

In den letzten Wochen und Monaten haben wir GartenGnome uns intensiv mit den Themen Bienen und Bienensterben auseinandergesetzt. Immerhin sind Bienen...

Grüne Karottenköpfe

Aus dem eigenen Garten sind Karotten natürlich am allerbesten. Saftig Orange sollen sie leuchten, wenn man die Erdkrumen abgestreift hat. Doch hoppla, da ist ja wieder eine Karotte mit grünem Kopf… Wie kommt es zu grünen Möhrenköpfen? Kann man die grünen Stellen essen? Was kann man tun, damit keine grün...
Mehr lesen
Das Wälderhaus in Hamburg

Unser Garten befindet sich inmitten des Biosphärenpark Wienerwald. Diese Nähe zum Wald und zu einer Umweltschutz-Zone begleitet uns tagtäglich. Auch deshalb ist unsere Verbindung zum Lebensraum Wald besonders intensiv. Unsere Affinität zu den Themen „Garten“, „Pflanzen“, „Wald“ und „Umweltschutz“ beglei...
Mehr lesen